Gassensoren: Schadstoff-Moleküle unter einer Milliarde Luft-Molekülen nachweisen

Marktreife Spürnasen

Techniker haben günstige Sensorsysteme entwickelt, die kleinste Spuren von Gasen, zum Beispiel von Luftschadstoffen, zuverlässig aufspüren können. Gebäude können damit automatisch lüften, wenn die Schadstoffkonzentration...
 [weiter]
News aus der Medizin
Mikroskopie: Hohe Auflösung mit einfachen Mitteln

Gut gerechnet - mehr gesehen

Ein neu entwickeltes, hochauflösendes und besonders einfach anzuwendendes Mikroskopieverfahren unterschreitet die traditionellen physikalischen Grenzen der Fluoreszenzmikroskopie um ein Vielfaches.
 [weiter]
Serviceroboter: Uni Bonn verteidigen Titel bei RoboCup German Open

Siegreiche Haushaltshilfe

Bei den 13. RoboCup German Open konnten die kognitiven Serviceroboter der Universität Bonn überzeugen und gewannen mit klarem Vorsprung die @Home-Liga – die Liga der Haushaltsroboter.
 [weiter]
- Anzeige -
News aus der Branche

OT World 2014: Hightech-Hilfsmittel eröffnen neue Chancen

Die nächste Generation mechatronischer und intelligenter Hilfsmittel zeigen Forscher, Entwickler und Hersteller auf der OTWorld vom 13. bis 16. Mai 2014 in Leipzig. Dazu gehören optimierte Steuerungsschnittstellen...
 [weiter]
Orthopädie und Reha-Technik

OT World 2014: Hightech-Hilfsmittel eröffnen neue Chancen

Die nächste Generation mechatronischer und intelligenter Hilfsmittel zeigen Forscher, Entwickler und Hersteller auf der OTWorld vom 13. bis 16. Mai 2014 in Leipzig. Dazu gehören optimierte Steuerungsschnittstellen...
 [weiter]
Neubesetzung im Branchenverband

Marcus Kuhlmann leitet Spectaris-Fachverband Medizintechnik

Marcus Kuhlmann übernimmt ab sofort die Leitung des Fachverbandes Medizintechnik im Branchenverband Spectaris. Zuletzt war der 44-Jährige Volkswirt als Geschäftsführer für die Wirtschafts-, Bildungs-...
 [weiter]
- Anzeige -

medizin&technik als E-Paper in Keosk.de

Ingenieurwissen für die Medizintechnik, Neues aus der Branche,  Forschung und Medizin: All das ist nun auch im E-Paper-Format auf keosk.de verfügbar.

 
 
[Zur aktuellen Ausgabe] [Zum App-Download]

Faszinierende Technik

Belastung mit Nickel ist gering

Nickeltitanlegierungen werden in zunehmendem Maß für kardiovaskuläre Implantate verwendet. Wieviel Nickel diese auf lange Sicht an den Körper abgeben, haben Jenaer Forscher untersucht.
 [weiter]
Bioabbaubare Polymere: Variabel und biokompatibel auf der Basis von LDI

PU-Schaum heilt die Wunde

Um zu bioabbaubaren und in ihren Eigenschaften variablen Polyurethanen zu kommen, nutzen Jenaer Forscher Derivate der Aminosäure Lysin. Die Polymere sollen als Schäume für Scaffolds eingesetzt werden....
 [weiter]
Wolfram-Kunststoff-Komponenten: Alternative zu Blei im Computertomographen

Strahlenschutz ganz ohne Blei

Hohe Strahlungswerte in Medizingeräten machen die Abschirmung empfindlicher Teile notwendig. Nachdem die Verwendung von Blei durch die RoHS-Richtlinie enorm eingeschränkt wurde, sind Alternativen gefragt....
 [weiter]
RoHS II: Richtlinie folgt dem Stand der Technik bei Medizinprodukten

Umweltschutzrichtlinie mit aktuellen Veränderungen

Im Januar haben sich noch Änderungen zum aktuellen Stand der RoHS-II-Richtlinie ergeben, die die Ausnahmeregelungen betreffen. Sie gelten ab Juli 2014 und gewähren den Herstellern möglicherweise noch etwas...
 [weiter]
Meilensteine der Medizin

Das Gas, aus dem die Träume sind

Wie eine kleine Zapfsäule im OP wirkt das Medizingerät, mit dem in früheren Zeiten der Patient ins Reich der Träume geschickt wurde: Aus Sauerstoff, Helium, Ethan und natürlich Distickstoffmonoxid, auch...
 [weiter]
Academic R&D Award: Fraunhofer IFAM-Forscher ausgezeichnet

Gedruckte Thermogeneratoren

Energie für Sensornetzwerke: Auf der Printed Electronics 2014 in Berlin wurden die Ergebnisse der Forschungsarbeiten „Gedruckte Thermogeneratoren für Energy Harvesting" mit dem „Academic R&D Award" ausgezeichnet....
 [weiter]
- Anzeige -

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe